WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 21. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Computer und Internet

Fotos/Videos bestellen

Großer Stadtjugendring - Internetkurs zu Ende gegangen


Das Bild zeigt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Internetkurses des Stadtjugendrings mit den Kursleitern Robert Bittner und Alessandro Silvestri, sowie dem Vorstand des SJR. (Foto:SJR)

(bm) Am letzten Freitag ging der Internetkurs des Stadtjugendrings Eberbach zu Ende. Robert Bittner, Lehrer an der Realschule Eberbach, und Alessandro Silvestri, in der Ausbildung zum Fachinformatiker, vermittelten den knapp 30 Teilnehmern in vier Einheiten die Grundlagen zum Erstellen einer Website für ihren Verein oder die jeweilige Jugendabteilung. Die Einheiten von je anderthalb Stunden hatten folgende Inhalte: Rechtliche Aspekte einer Präsenz im Internet, Bedienung des Programms Mediator 6 und Einstellen der Internetseiten mittels FTP.
Im gut ausgestatteten Computerraum der Realschule Eberbach konnten die Teilnehmer das vermittelte Wissen gleich umsetzen und mit der Gestaltung einer Internetseite anfangen. Aufgrund der vielen Anmeldungen konnten sogar zwei Kurse parallel angeboten werden. Die Teilnehmer kamen aus folgenden Eberbacher Vereinen:
Evangelische Jungenschaft „Die Deutschritter“, Budokai Asahi Eberbach e.V., Pfadfinderstamm Silberreiher, Jugendfeuerwehr, Akkordeon-Orchester, VfB – Eberbach, THW-Jugend Eberbach, KG Kuckuck, Katholische Jugendgemeinde Eberbach, Handballgesellschaft Eberbach, Fanfarenzug Eberbach, Evangelische Gemeindejugend, SV Eberbach und Turnverein Eberbach.
Neben einigen Ideen und vielen Tipps um das Gestalten einer Internetseite, nahmen die Teilnehmer eine CD mit ihrer Homepage, den verwendeten Programmen und informativen Anleitungen mit nach Hause. Die anwesenden Vorstände des SJR Eberbach, Claudia Hülsen, Dieter Kreß, Sabine Kaschper, Achim Link und Armin Knapp, bekamen von den Teilnehmern ein gutes Feedback. Ein Nachtreffen nach der Faschingswoche am 14. Februar soll den Kurs abrunden und Zeit für Manöverkritik oder offene Fragen geben. Auch erhalten alle Teilnehmer ein Zertifikat. Die Vernetzung der Eberbacher Vereinsseiten wird ebenfalls ein wichtiges Thema dieses Treffens sein.
Der SJR-Vorstand und alle Teilnehmer bedanken sich bei der Realschule Eberbach für die Bereitstellung des Computerraumes und insbesondere bei der Bürgerstiftung Eberbach, die durch ihre finanzielle Unterstützung den Kurs erst möglich machte.
Alle erstellten Internetseiten werden nach der endgültigen Fertigstellung auf www.stadtjugendring-eberbach.de und www.sjr-eb.de in das Linkverzeichnis eingetragen. Der Stadtjugendring Eberbach freut sich auf Ihren virtuellen Besuch!


Infos im Internet:
www.sjr-eb.de


16.02.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Star Notenschreibpapiere

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL