WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 20. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Karten im Vorstand neu gemischt - großer Inliner-Event geplant


Das neue Vorstandsteam. (Foto:privat)

(hr) Auf ein an Aktivitäten reiches Jahr 2002 konnte die SJR-Vorsitzende Claudia Hülsen während der diesjährigen Mitgliederversammlung in ihrem Vorstandsbericht zurückblicken. Highlight war der Jugendtag, der ganz im Zeichen des Eberbacher Stadtjubiläums stattgefunden hatte. 23 Vereine und Organisationen boten in der Eberbacher Altstadt ein buntes Programm für Kinder und Jugendliche an.
Neu beigetreten sind der Fanfarenzug der Stadt Eberbach und der Skiclub Grummer Stegge. Der Stadtjugendring ist damit auf 29 Mitglieder angewachsen. Dank wurde an Vorstandsmitglied Sabine Kaschper ausgesprochen, die als Vertreterin des SJR und damit der Eberbacher Vereine an zahlreichen Sitzungen im Arbeitskreis Kinder- und Jugendförderung teilgenommen hat und direkten Einfluss auf viele Entscheidungen nehmen konnte.
Nach den Sommerferien konzentrierte sich die SJR-Arbeit auf das nächste große Projekt. Vorstandsmitglied Dieter Kreß hatte im Rahmen des Ideenwettbewerbs der Bürgerstiftung Eberbach e.V. einen Internet-Kurs für Vereine konzipiert und den Zuschlag erhalten. Dabei sollten Vereinsmitglieder die Möglichkeit bekommen, eine eigene Homepage für den Verein zu gestalten. 31 Teilnehmer aus 14 Vereinen meldeten sich an. So konnten parallel zwei Kurse mit den Kursleitern Robert Bittner von der Realschule und Alessandro Silvestri angeboten werden. Nach einer Vorbereitungsphase über die Weihnachtszeit ist der Internet-Kurs mittlerweile im Januar und Februar mit gutem Erfolg über die Bühne gegangen. Claudia Hülsen dankte den Vereinen und Teilnehmern für das große Interesse, der Bürgerstiftung Eberbach für die großzügige finanzielle Unterstützung sowie der Realschule Eberbach, die den Computerraum zur Verfügung gestellt hat.
Nach einem positiven Bericht von Kassenwart Armin Knapp wurde der komplette SJR-Vorstand für das Jahr 2002 von der Versammlung entlastet.
Die Beisitzer Sabine Kaschper und Stefan Gehring-Bella verkündeten, dass sie nicht mehr zur Wahl antreten wollten. So wurden die Karten neu gemischt. Claudia Hülsen vom Pfadfinderstamm Silberreiher wurde wieder gewählt in das Amt der Vorstandsvorsitzenden. Achim Link, Mitglied bei Budokai Asahi und THW, besetzt ab sofort das Amt des Stellvertreters. Armin Knapp von der evangelischen Jugend und Dieter Kreß vom Pfadfinderstamm Silberreiher wurden bestätigt in ihren Ämtern des Kassenwartes und Schriftführers. Als Beisitzer sind im Team Tanja Häffner von der DLRG, Thorsten Sigmund vom Turnverein Eberbach sowie Kathrin Rupp von der DLRG.
Nach dem Wahlmarathon kündigte Tanja Häffner die diesjährige Großveranstaltung des Stadtjugendrings an. Am 15. Juni soll im Anschluss an den Radsonntag der AOK auf dem Leopoldsplatz ab 16 Uhr einer Inliner-Event stattfinden. Dazu werden in Zusammenarbeit mit der Polizei die Straßen in der Eberbacher Innenstadt gesperrt und für Inliner und Skater freigemacht. Bei guter Musik wird auch für das leibliche Wohl auf dem Leopoldsplatz gesorgt sein.

Infos im Internet:
www.sjr-eberbach.de


10.04.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Star Notenschreibpapiere

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL