WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 19. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Stärkster JU Ortsverband im Neckar-Odenwald-Kreis

(tw) (mh) Zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung kamen dieser Tage die Mitglieder der Jungen Union (JU) Waldbrunn im Gasthaus "Engel" in Mülben zusammen. Der Vorsitzende Markus Haas begrüßte die zahlreich erschienen JU-Mitglieder und zeigte sich höchst zufrieden mit der bisherigen Mitgliederentwicklung der JU Waldbrunn. Markus Haas erläuterte, dass man mittlerweile die 85er Mitgliedergrenze überschritten habe und damit mit großem Abstand stärkster JU Ortsverband im Neckar-Odenwald-Kreis sei. Dennoch sei die Mitgliederwerbung nicht nur ein Schwerpunkt der JU NOK im laufenden Geschäftsjahr, sondern auch der JU Waldbrunn, wie Beisitzer Manuel Deschner bekräftigte. Manuel Deschner führte weiter aus, dass die Kreis-JU zur Zeit eine Mitgliederwerbeaktion "55 plus X" im gesamten Landkreis durchführt, und auch hier wolle die JU Waldbrunn wieder einen erheblichen Beitrag leisten. Ein weiterer Tagesordnungspunkt war das Thema Tourismus in Waldbrunn. Die Junge Union Waldbrunn verabschiedete im Frühjahr 2002 einen Tourismusantrag. Aufgrund dieses Tourismusantrags wolle man in nächster Zeit eine kleine Umfrage in der Bevölkerung starten, um weitere Informationen und Anregungen zu erhalten, wie man den Tourismus in Waldbrunn noch stärker fördern könne. Der stellvertretende Vorsitzende Adrian Müller führte dazu aus, dass auch das Thema Tourismus zur Zeit in der Kreis-JU diskutiert wird. So sei auf dem letzten außerordentlichen Kreistag der JU NOK der Antrag auf Errichtung eines Baggersees im NOK verabschiedet worden. Adrian Müller begrüßte im Namen der JU Waldbrunn ausdrücklich den Antrag, da dadurch eine weitere Attraktion im NOK geschaffen und für Jugendliche und Familien ein weiteres Naherholungsgebiet entstehen würde. Der stellvertretende Vorsitzende Adrian Müller, der zu gleich als Beisitzer im Kreisvorstand tätig ist, gab im Anschluss an seine Ausführungen bekannt, dass er leider, infolge beruflicher Veränderungen, sich nicht mehr in der Lage sieht, seine Tätigkeit auf Kreisebene weiter zuführen und gab seinen Rücktritt als Beisitzer im Kreisvorstand bekannt. Der Vorsitzende Markus Haas bedauerte diesen Schritt, konnte ihn jedoch nachvollziehen. Nach einigen Beratungen, wenn man nun dem Kreisausschuss als Nachfolger vorschlagen solle, entschied sich die Mitgliederversammlung einstimmig für Nadja Müller. Nadja Müller bedankte sich für das Vertrauen, dass die Mitglieder in sie setzen und hofft, dass auch sie die Interessen der JU Waldbrunn im Kreisvorstand gut vertreten kann. Danach stand die Homepage der JU Waldbrunn auf Tagesordnung. Beisitzer Patrick Jung informierte die Mitglieder darüber, dass in den letzten Tagen die Homepage aktualisiert und überarbeitet wurde. Er forderte die Mitglieder auf, weitere Verbesserungen des Internetauftrittes vorzuschlagen. Als nächster Tagesordnungspunkt wurden die bereits durchgeführten Veranstaltungen so wie die weiteren Aktionen der JU Waldbrunn besprochen. Der Vorsitzende Markus Haas zeigte sich mit der Teilnahme an den Fastnachtsumzügen in Neckargerach sowie in Eberbach zufrieden. Jedoch erklärte er weiter, das dass man sich nun das restliche Jahr wieder verstärkt der inhaltlichen Arbeit zuwenden müsse. Markus Haas machte den Vorschlag noch einmal das Thema Bildung aufzugreifen und eventuell eine Podiumsdiskussion mit verschiedenen Schulleitern durchzuführen. Die Mitgliederversammlung begrüßte den Vorschlag, da so die Jugendlichen direkt den Schulleitern und Entscheidungsträgern ihre Probleme im Schulalltag darlegen könnten, und die Schüler aber auch mal den Schulalltag aus Sicht eines Schulleiters näher gebracht bekommen. Danach gab Markus Haas noch bekannt, dass man auch dieses Jahr wieder eine erste Maiwanderung durchführen werde, Treffpunkt sei am 1. Mai um 10.30 Uhr bei Markus Haas, weitere Informationen gäbe es unter der Homepage der JU Waldbrunn.

Infos im Internet:
www.ju-waldbrunn.de


25.04.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Palestra Fitness

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL