WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 19. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Fotos/Videos bestellen

Auch in Eberbach gibt es nur leichte Entspannung


Eberbacher Arbeitsamts-Geschäftsstelle im Neuen Weg. (Foto:Claussen)

(jc) Im April hat sich auf dem regionalen Arbeitsmarkt der Trend der Vormonate fortgesetzt. Die Zahl der Arbeitslosen erhöhte sich gegenüber März nochmals leicht, während sich die Kräftenachfrage abschwächte. Die Kurzarbeit verharrte auf dem hohen Niveau des Vormonats. "Die unbefriedigende konjunkturelle Lage kann den Arbeitsmarkt nicht entlasten, und von der ersehnten Frühjahrsbelebung war kaum etwas zu spüren." Mit diesen Worten beschrieb der Direktor des Arbeitsamtes Heidelberg, Wolfgang Heckmann, das Geschehen der letzten vier Wochen. Anzeichen, die auf eine baldige Besserung hoffen lassen, seien nicht auszumachen. Die Unternehmen hielten sich mit Personaleinstellungen weiter zurück. Selbst der Dienstleistungssektor könne seine Rolle als Jobmotor derzeit nicht erfüllen. Dies wirke sich im Bezirk Heidelberg besonders nachteilig aus, da die Beschäftigungsstruktur vor Ort von diesem Bereich sehr stark geprägt sei. In der Vergangenheit war es bisher immer wieder gelungen, Arbeitsplätze, die im produzierenden Gewerbe weggebrochen sind, durch Zuwächse im Dienstleistungsgewerbe zu kompensieren.
In den einzelnen Geschäftsstellen hat sich die Erwerbslosigkeit im April wieder unterschiedlich entwickelt. Im Bereich des Hauptamtes nahm die Zahl der Arbeitslosen um 1,7 Prozent auf 8.055 zu und in der Geschäftsstelle Wiesloch um 0,4 Prozent auf 3.045. In den Geschäftsstellen Sinsheim und Eberbach verringerte sich dagegen
die Bewerberzahl um 1,7 Prozent auf 2.280 beziehungsweise um 1,2 Prozent auf 738. Die Eberbacher Arbeitslosenqute verringerte sicht von 8,4 auf 8,3 Prozent.

Aufgeschlüsselt ergibt sich für Eberbach nun folgendes Bild:

857(854) Arbeitssuchende insgesamt, darunter
738 (747) Arbeitslose
343 (342) Frauen
509 (521) Arbeiter
96 (103) Personen 25 Jahre und jünger
92 (102) über 55 Jahre
160 (168) Ausländer
1198 (186) Langzeitarbeitslose
95 (98) Teilzeitarbeitssuchende
19 (31) offene Stellen

(Stand: Ende April, Vormonat in Klammern)


Infos im Internet:
www.arbeitsamt.de


07.05.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL