WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 18. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Fotos/Videos bestellen

In Eberbach entgegen regionalem Trend Anstieg der Arbeitslosenzahl

(jc) Nach den jahreszeitlichen Belastungen in den Vormonaten hat im September die Arbeitslosigkeit in der Region Heidelberg etwas abgenommen. "Die Besserung fiel jedoch schwächer aus als erhofft. Von einer Herbstbelebung war bisher nur wenig zu spüren". Mit diesen Worten beschrieb der Direktor des Arbeitsamtes Heidelberg, Wolfgang Heckmann, heute das Geschehen der zurückliegenden vier Wochen. Betriebe und Behörden wollten im September lediglich 715 neue Mitarbeiter einstellen, 100 weniger als im August. Seit Januar wurden zwar neue 8.025 Stellen gemeldet, dies waren aber 2.060 weniger als im letzten Jahr. Vom Rückgang betroffen waren vor allem, das Gesundheitswesen, das Sozialwesen, der Bereich Forschung, das Hotel- und Gaststättengewerbe aber auch das Baugewerbe.
Entgegen dem Trend verlief die Entwicklung in Eberbach. Hier nahm die Erwerbslosigkeit gemessen an der Quote um 0,2 Prozentpunkte auf 8,0 Prozent zu.

Aufgeschlüsselt ergibt sich für Eberbach nun folgendes Bild:

894 (921) Arbeitssuchende insgesamt, darunter
769 (754) Arbeitslose
362 (350) Frauen
522 (497) Arbeiter
101 (110) Personen 25 Jahre und jünger
83 (88) über 55 Jahre
162 (149) Ausländer
218 (218) Langzeitarbeitslose
111(99) Teilzeitarbeitssuchende
25 (18) offene Stellen

(Stand: Ende September, Vormonat in Klammern)


Infos im Internet:
www.arbeitsamt.de


09.10.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Star Notenschreibpapiere

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL