WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 19. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Fotos/Videos bestellen

Neu erworbene Gesellschaften sorgen für erheblichen Umsatzschub


(Foto:Claussen)

(jc) Parallel zur Vorstellung der Unternehmenschronik „Die Gelita Story“ hat der weltgrößte Gelatinekonzern, die DGF Stoess AG, in dieser Woche seinen Geschäftsbericht 2002 veröffentlicht. Demnach steigerte sich der Konzernumsatz um 19 Prozent auf 473 Mio. Euro, was im wesentlichen auf die Umsatzbeiträge von neu erworbenen Gesellschaften zurückzuführen ist. Ohne diese Akquisitionen ist der Umsatz im Altkonzern um 2,7 Prozent gestiegen. Auch das Betriebsergebnis hat sich außerordentlich positiv entwickelt und übertraf das Vorjahr um 55 Prozent auf 39,3 Mio. Euro. Der Altkonzern legte dabei um 6,4 Prozent zu.
Mit 86 Prozent Umsatzanteil ist die Gelita- Gruppe weiterhin das Kerngeschäft im Konzern. Die Unimelt- Gruppe, Konzerntochter im Bereich der lebensmitteltauglichen Rohfette hat den Erwartungen der Stoess- Verantwortlichen nicht entsprochen und die Minderheitsbeteiligung an der RP Scherer GmbH & Co. KG halbierte ihr Ergebnis. Im Jahr 2002 beschäftigte der DGF Stoess Konzern im Jahresdurchschnitt weltweit 2588 Mitarbeiter.
Für das Jahr 2003 zeichne sich ein ähnliches Ergebnis wie in 2002 ab, so der Vorstandsvorsitzende Jörg Siebert. Auch für 2004 sollte es gut laufen, da sich der Konzern, anders als beispielsweise RP Scherer, unabhängiger von konjunkturellen Einflüssen fortentwickeln könne.


Infos im Internet:
www.gelita.com


13.12.03

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL