WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
25.07.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Familientag im Ittertal

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum unmittelbaren Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

(Foto:privat)

(tw) (wh)Zahlreiche junge Familien mit ihren Kindern sowie viele Mitglieder und Freunde der Kolpingsfamilie konnten am gestrigen Sonntag auf dem Jugendzeltplatz im Ittertal den 35. Familientag der Kolpingfamilie gemeinsam begehen.

Parallel zum "großen" Gottesdienst der Kolpingfamilie gestaltete das Kindergottesdienstteam von St. Johannes Nepomuk einen Kindergottesdienst für die kleinen Besucher im Ittertal. Sie hörten und erlebten die Geschichte, als Jesus mit seinen Jüngern auf einem See in einen großen Sturm geriet und er diesen Sturm stillte. Die biblische Erzählung wurde regelrecht lebendig, als die Kinder die Geschichte anhand von Legematerialien und Musikinstrumenten begleiten konnten. Zum Schluss bastelten die Jüngsten noch ein kleines Schiff und ließen dieses später im vorbeifließenden Itterbach schwimmen.

Nach der gemeinsamen Feldmesse, die unter Mitwirkung der katholischen Pfarrkapelle gefeiert wurde, gab es Erbseneintopf, Bratwurst sowie Kaffee und Kuchen. Der Erlös des Familientages ist für die Ministrantenarbeit bestimmt.


14.06.10

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Hils & Zöller

Catalent

Stellenangebot