WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
25.07.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Einlaufen mit den Profis

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum unmittelbaren Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

(Foto: privat)

(bro) (jm) Am 16. Oktober wurde für die Hirschhorner E-Jugend ein Fußballtraum wahr. Die E-Junioren durften beim zweiten Bundesliga Spitzenspiel FSV Frankfurt gegen Hertha BSC Berlin mit den Profis ins ausverkaufte Frankfurter Volksbank Stadion einlaufen.

Zustande kam dies durch den Kontakt von Matthias Streffer mit Hans-Jürgen Boysen, der Gründer und Leiter der ersten Fußballschule Rhein-Neckar und Cheftrainer des FSV Frankfurt ist. Der überwiegende Teil der Hirschhorner Spieler besucht neben dem Training im Verein auch regelmäßig das Stützpunkttraining der Fußballschule.

Nach Besichtigung der Katakomben, einer Ehrenrunde durch das Stadion und Probesitzen auf der Reservebank durften die jungen Fußballer unter dem Jubel der Zuschauer mit den Profis auf das Spielfeld. Natürlich ließ es sich Hans-Jürgen Boysen nicht nehmen, „seine Fußball-Schüler“ zu begrüßen und mit ihnen für ein Erinnerungsfoto zu posieren. Danach konnte das Hirschhorner Team hautnah ein spannendes Spiel von der Haupttribüne aus verfolgen.


20.10.10

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Hils & Zöller

Catalent

Stellenangebot