WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
17.06.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Am letzten Sonntag im April wird der Winter vertrieben

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum unmittelbaren Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

(Foto: privat)

(hr) (sa) Der Sommertagszug in Eberbach, organisiert vom B├╝rger- und Heimatverein, startet in diesem Jahr wieder traditionell am letzten Sonntag im April.

Am 28. April ist ab 14 Uhr Aufstellung f├╝r alle kleinen und gro├čen Teilnehmer auf dem Neuen Markt. Der Umzug setzt sich von dort aus um 14.30 Uhr in Bewegung und zieht durch die Stra├čen der Stadt. Die Bahnhofstra├če Ost ist in der Zeit von 14.15 bis 14.45 Uhr f├╝r den Fahrzeugverkehr komplett gesperrt.
Der Zugweg f├╝hrt durch die Hauptstra├če und Kellereistra├če in die Friedrich-Ebert-Stra├če hin zur gro├čen Wiese an der Theodor-Frey-Schule. Der Fanfarenzug der Stadt Eberbach begleitet den Umzug musikalisch. Der gro├če Schneemann wird von der Jugendfeuerwehr Eberbach zum Schauplatz an der Berufsschule gezogen, und die Pfadfinder des Stammes Silberreiher betreuen die traditionellen Butzen. Eine ├╝bergro├če Sommertags-Brezel wird von der B├Ąckerei Beisel in der Rosengasse extra f├╝r den Sommertagszug gebacken und dem Umzug voraus getragen.

Im Hof der Berufsschule wird ein kleines Programm aufgef├╝hrt, und es werden gemeinsam die traditionellen Sommertagslieder gesungen, musikalisch unterst├╝tzt von der Katholischen Pfarrkapelle Eberbach. Der H├Âhepunkt findet dann am Ende des Programms statt: Die symbolische Vertreibung des Winters durch das Verbrennen des gro├čen Schneemanns. Im Anschluss daran erhalten alle teilnehmenden Kinder eine Sommertags-Brezel.

Die Kinder sind aufgerufen, ihre Sommertagsstecken, Fahrr├Ąder, Roller, Puppenwagen oder ├ähnliches fr├╝hlingshaft mit Blumen und B├Ąndern zu schm├╝cken, um den Winter m├Âglichst bunt endg├╝ltig zu vertreiben. Der B├╝rger- und Heimatverein Eberbach e.V. freut sich auf rege Teilnahme.

Infos im Internet:
www.buerger-heimat-eberbach.de


16.04.24

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2024 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Bestattungshilfe Wuscher

Catalent

midori.solar