WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Ausbildungsplatz

Zahradnik

Stellenangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
01.10.2022
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Spende soll für die Kirchenrenovierung in St. Josef verwendet werden

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

Pfarrgemeinderatsvorsitzender Paul Bungert (rechts) nimmt den Scheck vom Kolpingsvorsitzenden Wolfgang Hilbert entgegen.(Foto:Eichler)

(tw) (wh) Im Rahmen einer Pfarrgemeinderatssitzung am vergangenen Donnerstag, konnte der Vorsitzende der Pfarrgemeinde St. Josef, Paul Bungert, einen Scheck über 150 Euro von der Kolpingsfamilie Eberbach für die Renovierung der Kirche St. Josef entgegennehmen. Wie der 1.Vorsitzende der Kolpingsfamilie Eberbach betonte sei dies der Erlös aus dem Gemeindefrühstück in St. Josef. In seiner kurzen Ansprache dankte Wolfgang Hilbert der Pfarrgemeinde St. Josef für Ihre vielfältigen sozialen Aufgaben und sprach Dank und Anerkennung aus. Die Kolpingsfamilie Eberbach wolle mit ihrer Spende ein Zeichen für die Erhaltung christlicher Werte setzten und daran erinnern, dass nicht an der falschen Stelle gespart werden dürfe so der Vorsitzende der Kolpingsfamilie weiter.
Paul Bungert bedankte sich im Name der gesamten Pfarrgemeinde aufs herzlichste für das entgegengebrachte Vertrauen und brachte zum Ausdruck, dass die Spende für die Anschaffung von Kerzenleuchtern verwendet werden solle.


09.10.04

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2004 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Bestattungshilfe Wuscher

KSR Kuebler

Volksbank

VHS

ABBA Gold