WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
14.07.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Weiterarbeit erst bei frostfreiem Wetter möglich - Behinderungen durch Holzhauerei

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum unmittelbaren Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

(cr) Väterchen Frost hat im Gammelsbachtal Einzug gehalten und die Sanierungsarbeiten auf der Bundesstraße 45 zum Erliegen gebracht. Die Schadstellen sind ausgebessert und die alte Asphaltdecke wurde abgefräst. Heute sollte planmäßig eigentlich mit dem Aufbringen der neuen Asphaltdecken begonnen werden.

Wie das Amt für Straßen und Verkehrswesen (ASV) in Bensheim heute auf Anfrage des EBERBACH-CHANNEL mitteilte, wird die Ortsdurchfahrt Gammelsbach jetzt winterfest gemacht und die Sperrung für den Durchgangsverkehr in Kürze aufgehoben.

Bereits bei der Bürgerversammlung am 9. November war klar, dass im Falle eines Wintereinbruchs die Baumaßnahmen eingestellt werden müssen und "Plan B" mit provisorischer Durchfahrtsmöglichkeit greifen werde (wir berichteten). An diesem Plan wird jetzt gearbeitet. In den nächsten Tagen sollen Anrampungen an den einzelnen Grundstückszufahrten angebracht werden. Außerdem soll die Strecke so hergerichtet werden, dass Schneeräumfahrzeuge sie säubern können und der Durchgangsverkehr mit reduzierter Geschwindigkeit fließen kann. Die ausgeschilderte Umleitung über Sensbachtal soll dann erst einmal aufgehoben werden. Über den genauen Zeitpunkt der Öffnung der Strecke werden wir berichten. Die weiteren Sanierungsarbeiten und damit die erneute Sperrung der B45 wolle man erst dann wieder in Angriff nehmen, wenn dies die Witterung dauerhaft zulasse.

Allerdings müssen sich die Autofahrer zwischen Gammelsbach und Eberbach auf weitere Behinderungen einstellen: Wie die Stadtförsterei Eberbach mitteilte, werden ab heute bis voraussichtlich 22. Dezember an der Straße Baumfällarbeiten durchgeführt. Hierbei soll die Straße per Ampelschaltung täglich mehrfach komplett gesperrt werden. Außerdem sollen die Parkplätze und Haltebuchten entlang der Strecke teilweise für die Zwischenlagerung von Bäumen genutzt werden. Mit Beeinträchtigungen durch entsprechende Fahrbahnverschmutzungen muss ebenfalls gerechnet werden.

01.12.10

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Star Notenschreibpapiere

Catalent

Stellenangebot

SPD